Konfetti für die lustige Geburtstagsdeko

Einen Geburtstag zu feiern, ist mit der Überlegung der Gestaltung, um einen positiven Eindruck zu machen, im Erwachsenenbereich so eine Sache. Geht es um den Geburtstag eines Kindes, dann kommen Farben ins Spiel, sprich in die Geburtstagsdeko.

Bei der Vorbereitung eines Kindergeburtstages spielen Faktoren wie die Beschäftigung der Rasselbande eine bedeutsame Rolle. Das steht an erster Stelle der Überlegungen. Findet alles außer Haus statt, wie beispielsweise beim Mieten des Busses der Fastfoodkette, so wird dort ein Programm angeboten.

Derartige Möglichkeiten gibt es an mehreren Orten im Bezug auf das Alter der Kinder. Jedoch nicht jeder kann oder will diese Versionen wählen und gestaltet lieber selbst.

Für zu Hause bieten sich genau so viele unterschiedliche Themen an die unterhaltsam sind. Kinderaugen an einem Geburtstag zum Leuchten zu bringen, ist meist mit Kleinigkeiten verbunden.

Allein eine bunte Geburtstagsdeko stößt direkt auf großen Gefallen. Statt üppiger Dekoteile auf dem Tisch, wirken hier Konfetti mit Luftschlangen. Die letzteren könnten von jedem eintreffenden Gastkind über den Tisch geworfen oder geblasen werden. Womit schon der erste Höhepunkt einer Feier punkten kann.

Im Übrigen auch eine Idee für ein Faschingsfest der Erwachsenen. Doch zurück zu dem Kindergeburtstag. Bunte Obstsäfte, eine kunterbunte Torte, genau so bunte Süßigkeiten regen die Kleinen zum Zugreifen an.

Kinderaugen lieben Farben und danach kann man die Gestaltung ausrichten. Unterhaltsame Gruppenspiele, kleine Vorführungen oder Lesungen beschäftigen die Kinderschar und halten alles, wenn im Haus gefeiert wird, in einem annehmbaren Rahmen, ohne die Horte einzuschränken. Gerade der Geburtstag, die Geburtstagsdeko und der Ablauf sorgen für eine kindgerechte Feier.

Daten-Bueroservice.de
Alexandra Jankowiak