Liebesgedichte sind ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Liebesgedichte zum Geburtstag zu verschenken? Ich hoffe doch, denn ein wirklich gutes und passendes Liebesgedicht kann viel bewirken.

Ob frisch verliebt oder lange verheiratet, der Effekt ist stets gewaltig positiv. Lange bestehende Beziehungen werden wieder aufgefrischt und einer neuen Liebe gibt es den nötigen Startschuss.

Aber auch in der Familie können Liebesgedichte zum Geburtstag die bestehende Bindung stärken oder alte Zwistigkeiten überkommen helfen. Jeder profitiert von einem Liebesgedicht spürbar. Der Empfänger durch den Liebesbeweis und der Verfasser durch das Ausdrücken seiner tiefen Gefühle.

Ein Liebesgedicht ist alterslos. Es wirkt bei jungen und alten Jubilaren gleich gut. Auch eine Kombination von Gedicht und Geburtstagsgeschenk hat schon so manche Freudenträne hervorgebracht.

Natürlich ist es nicht jedermanns Sache ein Liebesgedicht zu verfassen, und noch dazu eines zum Geburtstag, das genau dem spezifischen Alter des Jubilars passend sein sollte.

Aber auch ein geborgtes Liebesgedicht übermittelt die gleichen Gefühle, vorausgesetzt es passt. Das richtige Gedicht zu finden ist Dank des Internets eigentlich auch ganz einfach. Wer ein wenig sucht, wird schon bald ein passendes Geburtstagsgedicht gefunden haben.

Der Autor Ole Schwarten befasst sich intensiv mit dem Thema Gedichte und verweist Sie gerne auf seine Gedichte-Seiten Liebesgedichte und Liebesgedichte zum Geburtstag.

Ole Schwarten