Kredite bei schlechter Bonität

Brauchen Sie einen Kredit, stehen aber dummerweise in der Schufa, kommt für Sie vielleicht ein Kredit ohne Schufa infrage. Dies muss nicht unbedingt eine Notlösung sein. Auch für liquide Menschen, ist eine solche Kritik durchaus eine Option. Wenn Sie zum Beispiel einen kleinen Kredit brauchen, um Beispiel für einen Fernseher, ist es vielleicht besser wenn dieser nicht in der Schufa aufgeführt wird.

Die Gründe hierfür sind ganz einfach. Wenn sie nämlich einen größeren Kredit bei ihrer Hausbank, bei der Sie vielleicht einen Bausparvertrag abgeschlossen haben, in Anspruch nehmen möchten, könnte ihr ein Berater auf den Gedanken kommen, dass sie nicht mehr in der Lage sind diesen großen Kredit abzubezahlen. Einträge in der Schufa, über offene Zahlungen, senke in ihre Bonitätseinschätzungen drastisch. Negative Einträge sorgen dafür, dass sie für keine große Bank mehr als Geschäftspartner infrage kommen. Sie bekommen nicht einmal mehr einen Handyvertrag. Mit anderen Worten: Versuchen Sie Ihre Schufa so sauber wie möglich zu halten. Keinem anderen Land der Welt, werden sie der Art unrealistisch und fair bewertet.

Mittlerweile ist der Anteil kleiner deutscher Banken, die auch ein Kredit ohne Schufa anbieten so groß, dass sich ein Kreditvergleich in jedem Fall lohnt. Beschaffen Sie sich hierfür die effektiven Jahreszinssätze diverser Banken, die einen infrage kommenden Kredit anbieten. Nur anhand des effektiven Jahreszinssatzes können Sie ermitteln, welche Kredit im Endeffekt der günstigsten ist. Hier fließen z. B. Kosten wie Disagio mit ein.

Lassen Sie sich nicht vor den großen Banken in Deutschland einreden, dass es sich bei Krediten oder Schufa vor um Scharlatanerie handelt. Es handelt sich hierbei die lediglich im Unternehmen, die die Kunden bedienen, die von den großen Banken abgelehnt werden. Diese kleinen Banken haben erkannt das nicht in jedem Schuldner ein Versager steckt, sondern durchaus Potenzial.