Sprachen in Kroatien

In Kroatien spricht man überwiegend Kroatisch. Das Kroatische weist jedoch sehr große Ähnlichkeiten mit der serbischen, aber auch mit der bosnischen Sprache auf, so dass sich die jeweiligen Sprecher ohne größere Probleme verständigen können.

In Kroatien gibt es jedoch sehr viele unterschiedliche Dialekte, dabei ergeben sich die Bezeichnungen der Dialekte aus den unterschiedlichen Benennungen des Fragepronomens “was”. Dieses kann je nach Dialekt unterschiedlich heißen: što, kaj oder ča.
Es gibt drei verschiedene Dialekte. Im Nordwesten des Landes, um die Städte Zagreb und Varaždin herum, spricht man Kajkavisch.

In Istrien, Dalmatien, und auf fast allen Inseln, sowie in Teilen des Gorski Kotar und der Lika spricht man vor allem Cakavisch. Sonst überwiegt als Standartsprache Štokavisch. Im Zagorje in Nordkroatien sowie in der Baranja in Nordost-Slawonien wird vereinzelt auch ekavisch gesprochen.

Im Norden wird häufig ungarisch, im zentralen Slawonien auch tschechisch gesprochen. In Istrien sind drei verschiedene romanische Sprachen vorherrschend, neben italienisch auch noch die vom Aussterben bedrohten Sprachen istriotisch und istroromanisch. Das Istriotische wird, wie das Istrorumänische, nur noch von wenigen, hauptsächlich jedoch von älteren Menschen gesprochen und ist daher in seinem Fortbestehen massiv bedroht. Schätzungen haben ergeben, dass nur noch etwa 1000 Menschen diesen Sprachen mächtig sind. Als Schriftsprache verwenden die Sprecher jedoch die italienische Sprache. Die Sprache wird von den Sprechern jedoch niemals als Istriotisch bzw. als Istrorumänisch bezeichnet, sie bezeichnen die Sprache, die sie sprechen, immer nach ihrem Ort, also z.B. rovignese in Rovigno.

Die am häufigsten gesprochene Sprache in Kroatien ist, wie vorhin schon erwähnt, Kroatisch. Daneben gibt es noch: Serbisch, Italienisch, Albanisch, Ungarisch, Slowenisch, Bosniakisch, Romanes, Tschechisch, Serbokroatisch, Slowakisch, Mazedonisch und Ruthenisch. Ein sehr kleiner Teil der kroatischen Bevölkerung ist mit 0,07 % der deutschen Sprache mächtig.

Autor : Denis Milkovic

Email: avz_denis@eventsponsoren.de